Anke Jochmaring Jazz Quartett
Anke Jochmaring – Alex Morsey – Christan Kappe – Marc Brenken
Sinnlich, leidenschaftlich, vorwärtstreibend – so könnte man die Musik von Anke Jochmaring und Marc Brenken beschreiben. Eine wandlungsfähige Stimme, die mal zart, mal fordernd auf ein einfühlsames swingendes Klavierspiel trifft und so den Zuhöhrer in ihren Bann zieht.

Dabei stehen Improvisation und Kommunikation stets im Mittelpunkt. Frisch, natürlich und ungekünstelt – aber mit hohem künstlerischen Anspruch.

Exklusiv für das Konzert in der Pumpstation habe sich die Beiden mit Christan Kappe und Alex Morsey noch hochkarätige Unterstützung gesichert.