David Engler, Elias Engler
TANGA ELEKTRA verbindet Extreme. Euphorie und Gelassenheit, Spielerei und Ernst, komplexe Melodie
und harter Rhythmus, akustische Instrumente und elektronische Spielarten – zwei Brüder, ein
Soul! Mit Soulmusik in Berlin, der Hauptstadt des Elektros, Erfolg haben? Das funktioniert nur, wenn
man mit Kreativität und Originalität trumpfen kann. Zwei mutige Brüder aus Mecklenburg-Vorpommern
schaffen das, wagen sich im Großstadtdschungel von Club zu Club und demonstrieren dem
Publikum, wie man auch zu Soulmusik raven kann. Das Duo hat einen eigenen, unverwechselbaren
Sound geschaffen aus Neo-Soul, Elektro und Funk-Elementen, bestehend nur aus Violine, Schlagzeug
und Gesang. Tanga Elektra begeisterten bereits beim auf dem Fusion-Festival, beim Melt! Festival,
Berlin Festival usw. und tourten durch Brasilien, die Schweiz, Norwegen, Italien und spielten im
Vorprogramm von Wallis Bird, Käptn Peng, Mia und bei der Ohrbooten Tour mit 21 Termin Ende 2015.
Presse:
Two brothers from the vibrant city of Berlin are exploring the barriers of soul and electro. (Nlz.Fr /
Berlin) „Tanga Elektra will ganz eigene Wege gehen und ist im Vergleich mit anderen (…) Formationen
(…) auch deswegen einzigartig, weil es in einer zwei Personen Besetzung gelingt komplexe, musikalisch
abgerundete Sets auf der Bühne zu entwickeln. Erstaunlich, wunderbar und zukunftsweisend!“
(Astrid Benner / nordkurier tageszeitung)